Best Practices: Recruiting & Marktentwicklung | 14.11.2019 - 16 Uhr

14 November, 2019

16:00

Wie es so schön heißt: Ein Unternehmen ist nur so gut ist wie seine Mitarbeiter.

Ideal wenn der richtige Bewerber schnell gefunden ist. Doch in Zeiten sinkender Arbeitslosenzahlen und demografischem Wandel ist die Suche nach geeignetem Fachpersonal zu einer komplexen und wettbewerbsorientierten Angelegenheit geworden.

Was viele noch nicht begriffen haben: in dem Maße, wie früher um Kunden geworben wurde, müssen Unternehmen heute um die richtigen Mitarbeiter „werben“.

Ob es uns Unternehmern passt oder nicht: wir müssen diese Entwicklungen akzeptieren und lernen mit Ihnen zu arbeiten. Sie sollten sich systematisch mit den Zielen der Mitarbeiter auseinandersetzen und eine Organisation schaffen, die neue Mitarbeiter anzieht. Und hiermit ist mehr als nur ein „Kicker“ oder das „Feierabendbier“ gemeint. Die Anforderungen, die gerade jüngere Generationen an ihre Jobs stellen, sind hoch komplex – gerne genbündelt unter dem Schlagwort New Work.

Und dann gilt es noch die junge Generation zu erreichen – und hier ist schon lange das Medium Social Media unausweichlich. Sie brauchen eine ganzheitliche Kommunikationsstrategie – nicht nur Richtung Kunde – besonders Richtung Mitarbeiter. Ganzheitliche Marktentwicklung ist hier das Stichwort.

In unser Best Practices zeigen wir Ihnen, wie wir dieses Thema in den letzten 2 Jahren ganz systematisch gelöst haben – und wie auch sie diesen Engpass sprengen können.

Es erwartet Sie eine vertrauensvolle Atmosphäre mit maximal zehn Teilnehmern, die echte Wissensvermittlung ermöglicht. Erleben Sie neue Lösungen aus der Welt der Marktentwicklung, die ihren Erfolg maßgeblich beeinflussen werden.

Wir freuen uns, Sie als Entscheider in unseren Räumen begrüßen zu dürfen.

Best Practices: Warum Recruiting heute nicht ohne Marktentwicklung funktioniert

14. November 2019
16:00
45.00
12Plätze frei