Digitale Sprechstunde und Zukunftschancen

9. Juli 2020

Die Pandemie ist zur „neuen Normalität“ geworden. Dennoch sind viele Unternehmen auf der Suche nach Hilfe und Ideen für zukunftstaugliche Produkte und Angebote. Neben der Social Media-Beratung durch die Konato GmbH sind auch bei der Werhausen AG neue Services entstanden.

Dazu zählen unter anderem Webinare zu Themen wie „Liquiditätssicherung und Unternehmenssteuerung in der Krise“ oder „Geschäftsmodelle im Wandel“. Ebenfalls aufgrund von Corona entwickelt hat das Team um Vorstand Nicole Werhausen die „Digitale Sprechstunde“. Bei dem kostenlosen Angebot, das jeden Montag zwischen 14:00 und 17:00 Uhr stattfindet, beraten Experten bei Fragen zu staatlichen Zuschüssen, alternativen Hilfen, sowie neuen Services und Leistungen, mit denen Unternehmen jetzt durchstarten können. In Kooperation mit den Rechtsanwälten und Steuerberatern Spratte / Riepe / Pickard werden außerdem rechtliche Fragen geklärt. Eines der neu entstandenen Hilfe-Angebote ist die Erstellung eins Gutachtens zur Zukunftsfähigkeit des eigenen Unternehmens, das innerhalb von 72 Stunden vorliegt. Mit diesem Dokument können Betriebe direkte Hilfen und Kredite beantragen.


Foto: Silvia Kriens Photography

Nicole Werhausen geht davon aus, dass viele der neuen Arbeits- und Kommunikationsformen auch nach Ende der Pandemie Bestand haben werden. Denn: „Corona wirkt wie ein Katalysator für Entwicklung in der Arbeits- und Kommunikationswelt. Dennoch freuen wir uns natürlich, unsere Kunden bald wieder von Angesicht zu Angesicht beraten zu können“, so die studierte Wirtschaftswissenschaftlerin.