Produktrevolution im Beratungsmarkt – die Herausforderungen der Branche

Durch die voranschreitende Digitalisierung haben bereits zahlreiche Branchen ihre Geschäftsmodelle komplett überdenken müssen. Nicht nur die Art des Vertriebes, sondern der Kern des Geschäftsmodells wird angetastet – und im Zuge der Veränderungen werden ganze Organisationsformen grundlegend verändert.

Der Bedarf ist zumindest erkannt…

Interessant ist dabei, dass die Unternehmen des Beratungsmarktes hiervon scheinbar noch unberührt sind. Viele Unternehmensberater, Steuerberater und ähnliche Branchen scheinen die Notwendigkeit, sich der Digitalisierung zu stellen zwar zu kennen und auch gerne Ihren Kunden zu predigen – allerdings wird das klassische Beratungsgeschäft betrieben wie eh und je. In einer Studie des BDU und der TU Ilmenau vom März 2016 wird der Bedarf zur Digitalisierung der Geschäftsmodelle zwar deutlich erkannt – doch in der Umsetzung steht die Branche selbst noch am Anfang der Entwicklung.

Die eigentliche Herausforderung steht vor der Digitalisierung…

Eine Hürde ist hierbei die Standardisierung des Beratungsproduktes. Beratung ist häufig ein reines „people business“, das nicht selten auf den Erfahrungen der einzelnen Berater basiert. Für eine echte Digitalisierung des Kernprozesses müssen aber die Beratungsleistungen so ausgestaltet sein, dass sie in die virtuelle Welt übertragen werden können. Es müssen Referenzen für die Arbeit geschaffen werden. Vor der „digitalen Revolution“ steht die Branche also erst vor der Herausforderung der Produktrevolution – und die dürfte die Leistungen einer gesamten Branche auf den Prüfstand stellen.

Ein Lösungsansatz…

Unter www.Lösungsbox.de hat die Werhausen AG bereits in 2015 ein digitales Beratungsprodukt entwickelt – hier können interessierte Unternehmer online Ihre Problemstellungen lösen – über ein Beratungsportal.

Ein Ansatz, der Erfolg hat. Der allerdings auch auf einem standardisierten Produkt basiert, dass die komplexen Themen in ein Ordnungssystem bringt: dem Entwicklungssystem. Denn nur kann man Erfolge garantieren – und sich auch an diesen messen lassen.

Erfahren Sie jetzt mehr über…

… den Wettbewerbsvorteil  einer guten Beratung – in: Beratung: ein Auslaufmodell oder große Chance

…Beratung oder doch besser Komplexität: Komplexität vs. Berater

…kann die Nähe in der digitalen Welt zum Vorteil werden: Wird die Fähigkeit Nähe aufzubauen in der digitalen Welt zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *